HOME   | KONTAKT   | SITEMAP   |  IMPRESSUM

L95


L95

L95

News 2010


18.11.2010

Mitgliederversammlung 2010

27.09.2010

GER 221 gewinnt bei Grand Slam Regatta im MYC

14.09.2010

Legno Vagante Preis im YCP

04.08.2010

Kapitza gewinnt Mittwochsregatten

4.08.2010

Max Glas gewinnt beim Josef Preis



18. November 2010

Mitgliederversammlung 2010

Die diesjährige Mitgliederversammlung fand wie im Vorjahr vor der Grand Slam Party im Bayerischen Yachtclub statt.

Auf diesem Wege bedanken wir uns beim BYC für die uns zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten.

Wesentliche Punkte der Mitgliederversammlung waren:

- Änderung des Modus der Grand Slam Regatten in
  Ranglistenregatten

siehe auch

- Die Regularien, die Einzel- / Gesamtwertung und die
  Bauvorschrifen wurden auf der Homepage angeglichen.

- Förderung der Klassenvereinigung für 2011 - Bodensee
  Für den Transport Ihres L95 melden Sie sich bitte in der
  Geschäftsstelle der L95 Vereinigung.

- Kalender 2011 mit Segel-Impressionen aus 2010
  sind noch in der Geschäftsstelle erhältlich.
  Preis p. Stk. 10,00 Euro plus Versand.
  eine email genügt - info@L95-boot.org

(zurück zum Inhaltsverzeichnis)


27. September 2010

GER 211 gewinnt bei Grand Slam Regatta im MYC

Die Grand Slam Regatten haben bei Kälte angefangen und die letzten Wettfahrten sollten laut Wettervorhersage im Dauerregen enden.
Es wurde tatsächlich besser als angekündigt. Nur der Wind hat ein wenig von S auf SW auf W und wieder auf SW bis W gedreht. 
Der Wettfahrtleiter Dr. H.P. Müller hat trotz aller Widrigkeiten am Samstag 3 Wettfahrten durchgezogen.
Auslaufbereitsschaft am Sonntag war um 10:30 Uhr, kein Regen, Wind aus West bei 1-3 Beaufort. Es war ein glückliches Timing. Kaum war die Wettfahrt zu Ende, lies auch der Wind nach.
Pünktlich um 14 Uhr wurden die Sieger gekürt. Wieder einmal hat die Mannschaft der GER 221 ihr Können bewiesen. Wir gratulieren Bert Eberl, Max Kuffer und Benny Klatzka vom SVOS zum 1. Platz. Den 2. Platz gewann die Crew der GER 251 mit Max Glas (BYC), Max Oertel und Benedikt Laprell. Punktgleich kamen auf Platz 3 und 4 die GER 254 mit dem Skipper Markus W. Glas vom BYC und seiner Mannschaft Axel Güpner und Dominik Glas sowie die GER 250 mit dem Skipper Andreas Lohmann und seiner Mannschaft Klaus Schäfer (YCP) und Hanno Schellenberg. 
Nun konnte die Auswertung für die Grand Slam Regatten 2010 beginnen. Die 3 besten Wettfahrten pro Serie und davon die 8 besten Wettfahrten werden gewertet. Das Ergebnis sehen Sie in Kürze bei den Top 20.
Der Grand Slam Cup wird am 16. Oktober im Bayerischen Yachtclub feierlich überreicht. Der weisse Spinnaker 2010 wird wieder zugunsten der Sozialstation Pöcking versteigert. Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme.

Das Ergebnis der Grand Slam Regatta im MYC sehen Sie hier!

(zurück zum Inhaltsverzeichnis)


14. September 2010

Legno Vagante Preis im YCP

Sensationelles Wetter, aber leider etwas wenig Wind. So starteten am Samstag, 11.09.2010 11  L95 und 4  45er Nat. Kreuzer in Possenhoffen beim Legno Vagante Preis.

4 Wettfahrten waren für dieses Wochenende vorgesehen. Die Vorhersagen für den Wind waren schon mäßig.

Um 14:08 konnte der Wettfahrtleiter Philipp Ocker das erste Rennen starten. Wind aus Nord bei Stärke 1-2 an der Roseninsel. Zuerst die 45er, dann die L95. Nach einer guten Stunde kam der erste 45er Nat. Kreuzer ins Ziel.
Auf der Suche nach dem Wind lies Philipp Ocker Anker aufholen und die Fahrt ging Richtung Nord. Eine zweite Wettfahrt wurde abgebrochen, weil plötzlich der Wind ganz weg war. Gegen 18:00 Uhr wurde noch ein Versuch gestartet. Wenigstens noch eine kurze Wettfahrt und er hatte Glück.
Abgerundet wurde dieser Tag mit einem 3-Gänge Menue (Kürbis-Orangen-Ingwersuppe, Rinderfilet mit Schmorgemüse und Kartoffel-Selleriepüree und Bayrisch Creme mit Zwetschgenröster) und anschließendem Seglerhock im Yachtclub Possenhofen.

Auslaufbereitschaft für Sonntag wurde für 10:00 Uhr festgelegt. Es war aber noch weniger Wind als am Vortag, daher hiess es für alle Teilnehmer warten.
Aufgrund der Wetterlage wurde die Regatta um 13:30 Uhr abgeschossen.
Bei der anschließenden Siegerehrung wurden die Punkt- und Wanderpreise vergeben.

Sieger der 45er Nat. Kreuzer wurde die Mannschaft Markus W. Glas (YCP) Wilhelm Wülleitner (YCP) Karl Käfer, Karl-Heinz Müller und Peter Böller.
Den 1. Platz bei den L95 belegte Dr. Karl-Heinz Weiss (CYC) mit seiner Mannschaft Vincent Hoesch (CYC) und Michael Lipp (DTYC)

Das Ergebnis finden Sie hier.

(zurück zum Inhaltsverzeichnis)


13.September 2010

Kapitza gewinnt Mittwochsregatten

Das vorläufige Endergebnis steht fest.

Dr. Martin Kapitza gewinnt mit seinem L95 - Segel-Nr. GER 215 die Mittwochseregatten 2010.

14 gefahrene Wettfahrten mit insgesamt 77 Punkten bei Windstärken von 1-4 - ein super Ergebnis.

Wir graturlieren Herrn Dr. Kapitza sehr herzlich!

(zurück zum Inhaltsverzeichnis)


04. August 2010

Max Glas gewinnt beim Josef Preis

Es waren 6 L95er vom Starnberger See auf dem Chiemsee zu Gast.

Am Samstag, 31.07. war so schöner Wind, dass gleich alle 4 Wettfahrten gesegelt werden konnten. Sieger wurde Max Glas vom BYC auf der GER 227 mit seiner Mannschaft Wolfi Steuer und Yumiko Matsuba. Zweiter wurde Bert Eberl vom SVOS mit der GER 221 und dritter wurde Dr. Karl Heinz Weiss vom CYC auf der GER 235.

Wir gratulieren recht herzlich!

Am Abend veranstaltete der CYC Prien ein schönes Fest, wie schon die Jahre zuvor.

(zurück zum Inhaltsverzeichnis)








© 2013 - L95 Boot Klassenvereinigung Impressum