HOME   | KONTAKT   | SITEMAP   |  IMPRESSUM

L95


L95

L95

Einzel-/Gesamtwertung
Grand Slam Regatten


Gewertet wird das Boot


Pro Regatta werden max. 4 Wettfahrten gewertet. Für das Grand Slam Ergebnis werden die 8 besten Wettfahrten gewertet.

Oberland L - SVOS

Es sind fünf Wettfahrten vorgesehen.
Es wird nach dem Low-Point-System gemäß WR Anhang A gesegelt, dabei werden von 1 bis 3 gesegelten gültigen Wettfahrten alle, ab 4 gesegelten gültigen Wettfahrten alle mit Ausnahme der schlechtesten gewertet.

Bucentaur Preis - BYC

Es sind fünf Wettfahrten vorgesehen, werden sie nicht erreicht, so können auch mindestens zwei Wettfahrten die Serie entscheiden. Ab vier gültigen Wettfahrten wird das schlechteste Einzelergebnis gestrichen. Low-Point-System gemäß Anhang A WR.

Sommerregatta - YCP

Es sind vier Wettfahrten vorgesehen. Ab vier gültigen Wettfahrten wird das schlechteste Einzelergebnis gestrichen. Low-Point-System gemäß Anhang A WR.

L95 Josef Preis - CYC

Es sind vier Wettfahrten vorgesehen. Wurden vier gültige Wettfahrten gesegelt, wird das schlechteste Ergebnis eines Teilnehmers nicht gewertet.
Low-Point-System gemäß Anhang A WR.

Legno Vagante Preis - YCP

Es sind vier Wettfahrten vorgesehen, bei 4 gesegelten Wettfahrten erfolgt 1 Streichresultat.
Low-Point-System gemäß Anhang A WR.

Schwanenweiss-Pokal - DTYC

Es sind vier Wettfahrten vorgesehen, Ab vier gültigen Wettfahrten wird das schlechteste Ergebnis gestrichen.
Low-Point-System gemäß Anhang A WR.

Pr. Irmingard L95 - BYC

Es sind fünf Wettfahrten vorgesehen. Ab vier gültigen Wettfahrten wird das schlechteste Einzelergebnis gestrichen. Low-Point-System gemäß Anhang A WR.








Sponsoren



L95

L95

L95
© 2013 - L95 Boot Klassenvereinigung Impressum